Die Larry Flynt Story

In den 70er Jahren baut sich Nachtclub-Besitzer Larry Flynt mit dem pornografischen Hochglanz-Magazin “Hustler” ein umsatzschweres Verlagsimperium auf. Aus dem Mann ohne Schulabschluss wird das Pendant des “Playboy”-Herausgebers Hugh Hefner. Doch seine begehrten Hefte bringen Flynt nicht nur Reichtum: Unzählige Prozesse, Verhaftungen und schließlich sogar ein missglückter Mordanschlag machen dem Porno-König das Leben schwer.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>